Alle News
Alle Künstler
Alle CDs
Alle Tourdaten



Traumton Radio
  

Brot & Sterne



CDs:

Tales of Wanderlust   (18.10.2019)
Tales of Herbst   (03.03.2017)
  ()

Genre: jazz
Web: http://www.peter-rosmanith.at
E-Mail: peter_rosmanith@hotmail.com




Tourdaten
Datum Land, Stadt, Venue
25.04.2020 AT-Waidhofen /Thaya, Folk-Club


News

18.10.2019    

Out now:

Brot & Sterne

Tales of Wanderlust
CD 4681
file under: jazz
VÖ 18.10.2019

Bestellen bei amazon.de

Zwei Jahre nach ihrem Deb√ľt verf√ľhren uns die drei Klangfarbenmaler von Brot und Sterne mit diesem genre√ľbergreifenden Album, das Jazz, Improvisation, Folklore und Ethno mit zarten T√∂nen und feinsinnigen Entwicklungen ineinander webt.
Brot und Sterne bewegen sich auch auf ihrem zweiten Album "Tales of Wanderlust" schlafwandlerisch sicher zwischen Klassik, Jazz und Weltmusik. Das Trio vermeidet allzu sperrige T√∂ne, l√§sst seine transparente Musik vielmehr ein sanftes, lockendes Leuchten entwickelt, selbst in den verschatteten und mysteri√∂s anmutenden Passagen. Dabei wird die poetische, zuweilen fast trance√§hnliche Ausstrahlung von hintergr√ľndigen Melodien und zur√ľckhaltenden Grooves bereichert. Der Sound der Band bleibt dabei genauso individuell, wie es die ungew√∂hnliche Instrumentenliste verspricht - Drehleier-Revolution√§r Loibner, Trompeten-Avantgardist Hautzinger und Perkussions-Weltenbummler Rosmanith gestalten ihre feingliedrigen Interaktionen immer intuitiver und wissen mit nuancierten Kl√§ngen facettenreiche Bilder und Geschichten heraufzubeschw√∂ren. Ob hintersinnig und schwebend oder pointiert angeraut, "Tales of Wanderlust" verzaubert mit seiner dichten Atmosph√§re und gro√üen Imaginationskraft.





24.04.2017    

Brot & Sterne

new video: Brot & Sterne, live @ RKH




03.03.2017    

Out now:

Brot & Sterne

Tales of Herbst
CD 4643
file under: jazz
VÖ 03.03.2017
Bestellen bei amazon.de

Brot & Sterne, das sind drei Meister auf ihren Instrumenten: Franz Hautzinger (Trompete), Matthias Loibner (Drehleier) und Peter Rosmanith (Perkussion, Hang). Sie sind aber auch drei Freunde, die herzlich, genießerisch und behutsam Träume herbeimusizieren, in denen sich Bilder und Töne ganz ungewöhnliche Geschichten erzählen. "Tales of Herbst" ist das erste Album des Trios. Es setzt sich ganz ungezwungen irgendwo auf freie Stühle zwischen Jazz, Weltmusik und Klassik. Kein Wunder. Franz Hautzinger gilt als trompetender Freigeist, der seit Jahren seinen eigenen Weg geht und im Jazz sowie in der freien Improvisationsszene hoch geschätzt wird. Matthias Loibner ist ein Innovator auf seinem altehrwürdigen Instrument und hat für sein expressives Spiel schon den Beinamen "Jimi Hendrix der Drehleier" erhalten. Peter Rosmaniths handgreifliche Tätigkeiten reichen vom feste Dreinschlagen übers dezente Anklopfen bis zum sanften Streichen - egal wie, mit jedem seiner Impulse entfacht er einen Groove, in dem sich die Klänge seiner beiden Mitstreiter perfekt betten.

" ... Es ist ein echtes Erlebnis, sich durch „Tales of Herbst“ zu hören, eines, das wirklich in einem hohen Maße die Fantasie anregt. Franz Hautzinger, Matthias Loibner und Peter Rosmanith zeigen sich auf ihrem Album als Geschichtenerzähler, denen es auf ganz besondere Art gelingt, mit ihrer Musik ganz tief unter die Haut zu gehen."
mica.at, Michael Ternai






[nach oben] [zurück]



© Traumton 1998 - 2007 ::: Impressum ::: ::: home