News
» Künstler
» CDs
» Tourdaten

 


.............................................

Coming soon:

.............................................

Frederik Köster/Die Verwandlung & Philharmonisches Orchester Hagen

Homeward Bound Suite
CD 4657-2
file under: jazz
12.01.2018

.............................................

Out now:

.............................................

Paul Hankinson

Echoes of a Winter Journey
CD 4658-2
file under: new classical
08.12.2018

.............................................

Mario Rom's Interzone

Truth is Simple to Consume
CD 4650-2
file under: jazz
03.11.2017

.............................................

Erika Stucky

Papito
CD 4656-2
file under: jazz
27.10.2017

.............................................

Lisbeth Quartett

There Is Only Make
CD 4652-2
file under: jazz
27.10.2017

.............................................

Patty Moon

Head for Home
CD 4651-2
file under: pop
06.10.2017

.............................................

Veras Kabinett

Schaum
CD 4653-2
file under: pop
06.10.2017

.............................................

Kookoon

Nightfall
CD 4641-2
file under: Instrumental
11.08.2017

.............................................

Rodach

Die Zeit ist rund
CD 4649-2
file under: Instrumental
11.08.2017

.............................................

Hendrika Entzian Quartet

Pivot
CD 4648-2
file under: Jazz
26.05.2017

.............................................

Masaa

Outspoken
CD 4647-2
file under: Jazz
12.05.2017

.............................................

Sebastian Gramss Slowfox

Gentle Giants
CD 4645-2
file under: Jazz
VÖ 05.05.2017

.............................................

Niels Klein Tubes and Wires

Life in Times of the Big Crunch
CD 4644-2
file under: Jazz
VÖ 28.04.2017

.............................................

Sebastian Sternal

Home
CD 4646-2
file under: Jazz
VÖ 31.03.2017

.............................................

Brot & Sterne

Tales of Herbst
CD 4643-2
file under: Jazz
release March 03,2017

.............................................

Shake Stew

The Golden Fang
CD 4639-2
file under: Jazz
VÖ 17.02.2017

.............................................

Veronika Harcsa & Bálint Gyémánt

Tell Her
CD 4642-2
file under: Jazz
VÖ 02.02.2017

.............................................

Ausgezeichnet

.............................................

Arne Jansen

Sternal Symphonic Society VOL 2
CD 4633-2
file under: jazz

.............................................

Frederik Köster / Sebastian Sternal

Sternal Symphonic Society VOL 2
CD 4625-2
file under: jazz

.............................................

Sebastian Sternal

Sternal Symphonic Society VOL 2
CD 4616-2
file under: jazz

.............................................

Sebastian Sternal

Sternal Symphonic Society
CD 4573-2
file under: jazz

.............................................

Lisbeth Quartett

Constant Travellers
CD 4562-2
file under: Jazz
hören bei finetunes // iTunes

.............................................

Jonas Burgwinkel

Source Direct
CD 4559-2
file under: Jazz
hören bei finetunes // iTunes

.............................................

Strom & Wasser

Emotionsdesign
CD 4525-2
file under: Singer/Songwriter
hören bei finetunes // iTunes

.............................................

Strom & Wasser

Farbengeil
CD 4507-2
file under: Singer/Songwriter

.............................................

Frederik Köster Quartett

Zeichen der Zeit
CD 4522-2
file under: Jazz

.............................................

Erika Stucky

Suicidal Yodels
CD 4509-2
file under: Jazz

.............................................

BOBO

Lieder von Liebe und Tod
CD 4504-2
file under: Pop

.............................................

 

 

Traumton ist Mitglied der

  

Konzerte heute, 14.12.2017

David Helbock Trio AT-Wolkersdorf, Babü
Maybebop DE-Münster, Halle Münsterland
Strom & Wasser DE-Görlitz, Basta

 
30.10.2015    

Martin Klein

Ich entschloss mich, voll und ganz im Hier und Jetzt zu sein.". Martin Klein im Gespräch mit Markus Deisenberger vom mica - music austria .



16.10.2015    

Out now:

Kaleidoscope String Quartet

Curiosity
CD 4624
file under: jazz
VÖ 16.10.2015
Bestellen bei amazon.de


Streicher ohne Noten
Das Streichquartett besteht in der Besetzung aus zwei Violinen, Viola und Cello seit gut 250 Jahren und hat von Haydn bis Hendrix alles Mögliche im Repertoire, wobei das Kronos Quartet den Übergang von der Kammer- zur Rockmusik einläutete. Die vier smarten Typen vom Kaleidoscope String Quartet allerdings lassen Klassiker wie Rocker im Schrank und komponieren ihr Material auf ihrem mit "Curiosity" (Traumton/Indigo) programmatisch betitelten Album selbst. Simon Heggendorn und Ronny Spiegel an den Violinen, Bratschist David Schnee und Cellist Solme Hong kennen dabei wahrlich keine Grenzen. Sie fügen barocke Figuren mit feiner Melancholie in nahezu abstrakte Gebilde, swingen durch poppige Riffs, schichten betonstarke Cluster über zarte Klanglichkeit und lassen auch folkloristische Momente in ihren spektakulären Werken aufscheinen. … Das Ergebnis besteht in einer hinreißenden Melange aus arrangierter und improvisierter Musik, die das Publikum mit Standing Ovations belohnt. Text Uli Lemke
Jazzthing #110, September/Oktober 2015



14.10.2015    

Martin Klein

Neues Video - Keine Overdubs



18.09.2015    

Out now:

Martin Klein

Das Leben hat's doch gut mit uns gemeint
CD 4623
file under: singer/songwriter
VÖ 18.09.2015
Bestellen bei amazon.de

"Das vierte Album des in Innsbruck geborenen und in Wien lebenden Songwriters und Pianisten ist ein wahres Kleinod – um diesen fast schon aus der Mode gekommenen Begriff zu verwenden, der aber genau zur weltabgerückten, romantischen, poetischen Kunst des 32-jährigen Eigenbrötlers passt. Sein Zyklus aus 13 Liedern endet mit „Gute Nacht“ aus Franz Schuberts „Winterreise“ und beginnt mit dem Titel „In sich ruht die Welt“, der programmatisch für das Album stehen könnte, und dessen Text die Stimmung eines entrückten Augenblicks in der Nachmittagssonne beschreibt. Zwischen diesen Eckpfeilern singt Martin Klein mit sanfter, verträumter Stimme am Klavier seine lyrischen Songminiaturen, die fragil wirken und doch beim Hören ihre innere Kraft entfalten." (gil)
Musikwoche, KW 40, 23.9.2015



18.09.2015    

Out now:

Frederik Köster / Die Verwandlung

Tension / Release
CD 4623
file under: jazz
VÖ 18.09.2015
Vorbestellen bei amazon.de

"Die Jazzgeschichte ist reich an Anknüpfungspunkten - zum Beispiel der rockige Trance-Jazz von Miles Davis' Werk "Bitches Brew" oder die schwebenden Melodien des akustischen europäischen Jazz der Achtziger. Beides prägt Frederik Kösters Quartett Die Verwandlung. Bedächtig und weiträumig bläst er Trompete und Flügelhorn. Sebastian Sternal an Flügel und Fender Rhodes, Bassist Joscha Oetz und Drummer Jonas Burgwinkel steuern packende Beats oder weiche Flächen bei. Die Aufnahme kommt detailreich rüber, Komposition und Improvisation sind in Kösters zehn Titeln sorgsam austariert: ein Highlight des kammermusikalischen Jazz."
Stereoplay, Klangtipp, Werner Stiefele, 10/2015
Musik: 8 Klang: 9



22.05.2015    

Out now:

Karl Ivar Refseth Trio

Praying
CD 4617
file under: jazz
VÖ 22.05.2015
amazon.de


Der norwegische Musiker aus dem Notwist-Umfeld überzeugt mit eigenem Trio.

Beim Vibrafon denken viele an Rhythmus und Groove, andere möglicherweise an komplexe harmonische Kaskaden. All das kann Karl Ivar Refseth selbstverständlich spielen, nachzuhören in den ersten Produktionen des Andromeda Mega Express Orchestra, beim Tied & Tickled Trio mit Billy Hart und seit ein paar Jahren als Gastmusiker bei Deutschlands innovativsten Indierockern The Notwist. Für sein eigenes Album "Praying" kreierte der in Berlin lebende Norweger eine individuelle Ästhetik. Die kontemplativen, teils sehr melodiösen Kompositionen werden von Refseth, Christian Weidner (Altsaxofon) und Matthias Pichler (Kontrabass) äußerst nuanciert umgesetzt. Das sensible Trio kennt die Intensität von pointiert gesetzten Klängen und Pausen, seine Arrangements wirken klar wie unberührte Natur an einem Wintertag. Ziselierte Noten, zurückhaltende Improvisationen und pastellfarbene Lautmalereien entwickeln eine seltene, anrührende Intimität. Die Stücke der Platte sind teilweise im Gedenken an einen privaten Verlust entstanden. "Deswegen habe ich die CD ,Praying genannt", so Refseth.



14.05.2015    

Fabienne Ambühl Trio

Live at Moods, Zürich

Ambühl Trio - GLITTERWOODS (Traumton Records) from Strange Fruit Recording on Vimeo.



13.05.2015    

Out now:

Mario Rom's Interzone

Everything Is Permitted
CD 4622
file under: jazz
VÖ 15.05.2015
amazon.de

Alles ist erlaubt: zweites Album des österreichischen Jazztrios.

Das österreichische Trio Mario Rom s Interzone hat binnen kürzester Zeit die Musikkritik für sich gewonnen und zählt in der Besetzung Trompete, Bass und Schlagzeug - der Königsdisziplin des Jazztrios - zu einer der heißesten österreichischen Exportwaren. Die drei spielen Jazz nach dem Motto "Alles ist erlaubt" und entwickeln dabei eine Bühnenenergie, die live das Publikum auch in Mexiko, China, Israel und den USA begeisterte. Für sein zweites Studioalbum "Everything is Permitted" hat das Trio eine vierteilige Online-Video-Serie produziert, welche ab 2015 online ausgestrahlt wird. Ein für die europäische Jazzszene einzigartiger Versuch: Einerseits orientiert sich "Everything Is Permitted" am Prinzip einer herkömmlichen TV-Serie und verfolgt über den gesamten Verlauf eine klare Storyline, andererseits handelt es sich aber um Videos zur Musik des Albums. "Drei wilde Burschen", schrieb "Die Zeit", "von einem Leben gezeichnet, das sie noch nicht haben konnten, zu allem entschlossen". "Brillant!" meinte "Jazzthing".



01.05.2015    

Out now:

Manickam Yogeswaran & Jens Fischer

Seven Ragas
CD 4622
file under: jazz
VÖ 02.05.2015
amazon.de




26.04.2015    

David Helbocks Random/Control

Live at jazzahead! 2015



26.04.2015    

Veronika Harcsa & Bálint Gyémánt

Live at jazzahead! 2015



24.04.2015    

Out now:

Hely

Rapture
CD 4622
file under: jazz
VÖ 24.04.2015
amazon.de

Die entrückende Musik von Hely wird geprägt durch den Dialog und die Interaktion zwischen den beiden Musikern Lucca Fries (piano) und Jonas Ruther (drums). Die rhythmische Ekstase afrikanischer Trommelmusik trifft dabei auf die dunkle Harmonik von Claude Debussy. Die zornige Energie von Rage Against the Machine auf den Minimalismus von William Basinski. Die melodische Verspieltheit Ornette Colemans auf die Melancholie von Radiohead. Hely spielen sich an ihren Konzerten mit treibenden Rhythmen und berauschenden Klängen in Ekstase und reissen dabei ihre Zuhörer mit.



[<] Aktuelle News News Archiv [>]



Rund um die Uhr geöffnet


Natürlich sind auch alle CDs von Traumton online zu bestellen und per Kreditkarte zu bezahlen. Die Übertragung der Bestelldaten erfolgt über einen sicheren SSL Server, der Versand der Bestellung innerhalb von 24 Stunden.


Ausserdem finden sie unsere CDs bei:

Amazon-Logo


[nach oben] [zurück]



© Traumton1998 - 2009 ::: Impressum ::: ::: home