News
» Künstler
» CDs
» Tourdaten

 


.............................................

Coming soon:

.............................................

Wood & Steel Trio feat. Michael Schiefel

Hollywood Songbook
CD 4662-2
file under: jazz
31.08.2018

.............................................

Out now:

.............................................

Shake Stew

Rise and Rise Again
CD 4463-2
file under: jazz
20.04.2018

.............................................

Florian Favre Trio

On a Smiling Gust of Wind
CD 4655-2
file under: jazz
02.03.2018

.............................................

Escape Argot

Still Writing Letters
CD 4656-2
file under: jazz
02.03.2018

.............................................

Holler My Dear

Steady As She Goes
CD 4659-2
file under: jazz
02.02.2018

.............................................

Bernhard Meyer

Murmuration
CD 4660-2
file under: jazz
02.02.2018

.............................................

Other Animal

Other Animal
CD 4661-2
file under: jazz
02.02.2018

.............................................

Frederik Köster/Die Verwandlung & Philharmonisches Orchester Hagen

Homeward Bound Suite
CD 4657-2
file under: jazz
12.01.2018

.............................................

Paul Hankinson

Echoes of a Winter Journey
CD 4658-2
file under: new classical
08.12.2018

.............................................

Mario Rom's Interzone

Truth is Simple to Consume
CD 4650-2
file under: jazz
03.11.2017

.............................................

Erika Stucky

Papito
CD 4656-2
file under: jazz
27.10.2017

.............................................

Lisbeth Quartett

There Is Only Make
CD 4652-2
file under: jazz
27.10.2017

.............................................

Patty Moon

Head for Home
CD 4651-2
file under: pop
06.10.2017

.............................................

Veras Kabinett

Schaum
CD 4653-2
file under: pop
06.10.2017

.............................................

Kookoon

Nightfall
CD 4641-2
file under: Instrumental
11.08.2017

.............................................

Rodach

Die Zeit ist rund
CD 4649-2
file under: Instrumental
11.08.2017

.............................................

Hendrika Entzian Quartet

Pivot
CD 4648-2
file under: Jazz
26.05.2017

.............................................

Masaa

Outspoken
CD 4647-2
file under: Jazz
12.05.2017

.............................................

Sebastian Gramss Slowfox

Gentle Giants
CD 4645-2
file under: Jazz
VÖ 05.05.2017

.............................................

Niels Klein Tubes and Wires

Life in Times of the Big Crunch
CD 4644-2
file under: Jazz
VÖ 28.04.2017

.............................................

Sebastian Sternal

Home
CD 4646-2
file under: Jazz
VÖ 31.03.2017

.............................................

Brot & Sterne

Tales of Herbst
CD 4643-2
file under: Jazz
release March 03,2017

.............................................

Ausgezeichnet

.............................................

Arne Jansen

Sternal Symphonic Society VOL 2
CD 4633-2
file under: jazz

.............................................

Frederik Köster / Sebastian Sternal

Sternal Symphonic Society VOL 2
CD 4625-2
file under: jazz

.............................................

Sebastian Sternal

Sternal Symphonic Society VOL 2
CD 4616-2
file under: jazz

.............................................

Sebastian Sternal

Sternal Symphonic Society
CD 4573-2
file under: jazz

.............................................

Lisbeth Quartett

Constant Travellers
CD 4562-2
file under: Jazz
hören bei finetunes // iTunes

.............................................

Jonas Burgwinkel

Source Direct
CD 4559-2
file under: Jazz
hören bei finetunes // iTunes

.............................................

Strom & Wasser

Emotionsdesign
CD 4525-2
file under: Singer/Songwriter
hören bei finetunes // iTunes

.............................................

Strom & Wasser

Farbengeil
CD 4507-2
file under: Singer/Songwriter

.............................................

Frederik Köster Quartett

Zeichen der Zeit
CD 4522-2
file under: Jazz

.............................................

Erika Stucky

Suicidal Yodels
CD 4509-2
file under: Jazz

.............................................

BOBO

Lieder von Liebe und Tod
CD 4504-2
file under: Pop

.............................................

 

 

Traumton ist Mitglied der

  

Konzerte heute, 25.06.2018

Shake Stew CA-Ottawa, Jazz Festival

 
08.04.2016    

Out now:

Florian Favre Trio

Ur
CD 4618
file under: jazz
VÖ 08.04.2016
Bestellen bei amazon.de

Ein Hochkaräter aus der Schweiz: Jazz, der Spaß macht und viele Überraschungen bietet.

Verglichen mit ihrer Einwohnerzahl bringt die Schweiz seit Jahren bemerkenswert viele Jazztalente hervor. Und nicht wenige der dortigen Musiker eröffnen dem Genre durch individuelle Ideen neue Perspektiven. Ideen, die wunderbare Blüten treiben können, weit von den amerikanischen Wurzeln entfernt. Florian Favre, 1986 im westschweizerischen Fribourg geboren, gehört zu diesen hellsichtigen Charakteren. Wie viele seiner Generation ist er offen für unterschiedliche Stile, weiß sie aber genau zu sortieren und pointiert zu verarbeiten. Favres variable Kompositionen mögen Einflüsse von europäischer Klassik, Rock oder Elektronik ahnen lassen, finden aber immer zu einer individuellen Sprache. In seiner Musik flirtet er gern mit Unvorhersehbarem, schätzt gegen den Strich Gebürstetes. Bisweilen spielt er sich mit seinem Trio scheinbar selbst in Ekstase, ohne dabei den Überblick zu verlieren. Tempi oder Rhythmen können unerwartet wechseln, wuchtige Drum-Hiebe und hart angeschlagene Bass-Figuren die Dynamik zuspitzen, während Favres rechte Hand hakenschlagend durch Oktaven springt. Am anderen, lyrisch-kontemplativen Ende des Spektrums finden sich fein ziselierte Passagen, in denen die Musiker subtil mit Klangfarben spielen.



21.03.2016    

Das Florian Favre Trio

gewinnt den B-Jazz International Contest 2016!

Sechs Finalisten aus fünf Ländern spielten um den ‘Grand Prize Albert Michiels.
Der Gewinner des ‘Grand Prize Albert Michiels‘, ist das Florian Favre Trio (Schweiz).

Bester Solist : Florian Favre
Bester Bassist: Manu Hagmann
Sabam for Culture Prize (= der Preis für die beste live Interpretation von "Eternal July" (komponiert von Piotr Matusik): Florian Favre Trio

Die Jury sagte dazu:
“This band has a very high level of proficiency and professionalism.
There was a great build up and contour of the set, ranging from very delicate to highly intense moments, within the jazz tradition, but always fresh and surprising, with never a dull moment. With great coherence and interplay between the band members, always finding a balance between seriousness and apparent pleasure, meanwhile connecting very well with the audience and therefor creating a great atmosphere.”



11.03.2016    

Out now:

Telmo Pires

Ser Fado
CD 4630
file under: worldmusic/fado
VÖ 11.03.2016
Bestellen bei amazon.de

Die moderne Inkarnation des Fado: Alte Traditionen mit frischem Klang neu entdeckt.

Telmo Pires ist ein in Portugal geborener, aber in Deutschland aufgewachsener "Fadista", Poet und Komponist. Und einer der wenigen Männer im Panorama des Fado, der international in Erscheinung tritt. "Ser Fado" (deutsch: "Fado sein") repräsentiert in gereifter Form die Essenz dessen, was seiner Idee nach Fado ist bzw. sein sollte. Viele aktuelle Fado-Produktionen versuchen, sich dem Mainstream durch den Einsatz von Pop-Elementen und modernen Instrumentierungen anzunähern. Pires Ansatz ist es hingegen, in einem steten Prozess den Ursprung, die Wurzeln und die Tradition des Fado zu erkunden. Seine Stücke leben von nichts weiter als seiner Stimme und seinem Gitarrenspiel. "Ser Fado" ist Pires zweites in Lissabon aufgenommenes Album. Es vereint einige große Klassiker wie "Fado Vianinha", "Fado Alfacinha", "Fado Triplicado" und die berühmten "Fado Versículo" und "Fado Bailado" des wunderbaren Alfredo Marceneiro. Alle Stücke wurden mit neuen Texten versehen. Sie stammen teilweise von Telmo Pires selbst, andere wurden von den zeitgenössischen Lissabonner Dichtern Nuno Miguel Guedes und Daniel Lourenço verfasst. Damit wurden Pires zum ersten Mal Texte auf den Leib geschrieben. Doch auch den nicht ganz traditionellen Fados öffnet sich das Album. "Ausente" ist zum Beispiel ein von Custódio Castelo vertontes Gedicht des legendären Jorge Fernando.



02.03.2016    

Hely

Das Schweizer Duo Hely, Pianist Lucca Fries und Schlagzeuger Jonas Ruther sind nominiert für den ZKB Jazzpreis
Mit dem ZKB Jazzpreis fördert die Zürcher Kantonalbank junge, innovative Schweizer Bands. Die 14. Ausgabe findet als sechstägiges Festival vom 24. bis 29. April 2016 im Moods in Zürich statt.



11.02.2016    

Aino Löwenmark

New video - "Bröder"



10.02.2016    

Sebastian Sternal

Wir gratulieren Sebastian Sternal zur Nominierung für den ECHO Jazz 2016

Sternal Symphonic Society VOL 2



10.02.2016    

Frederik Köster / Die Verwandlung

Wir gratulieren Frederik Köster zur Nominierung für den ECHO Jazz 2016

Tension / Release



03.02.2016    

Aino Löwenmark

Human - das video

Die CD Human erscheint am 22. Januar 2016

23.01.2016    

Florian Favre Trio

Das Florian Favre Trio gehört zu den Finalisten des B-Jazz International Contest. Wir gratulieren! Die Ausscheidungskonzerte des B-Jazz 2016 finden am 18. und 19. März im OPEKin Leuven, Belgien statt.

22.01.2016    

Out now:

Aino Löwenmark

Human
CD 4628
file under: singer/songwriter
VÖ 22.01.2016
Bestellen bei amazon.de

Tiefgängiger Pop mit der Wärme des Folks und sorgfältig eingestreuten Rock-Energieschüben.

Der Impuls zu "Human" entstand, weil Aino Löwenmark das Gefühl hatte, dass es kreative Facetten in ihr gibt, die darauf warteten, entdeckt zu werden. In den letzten zehn Jahren feierte die Sängerin, Pianistin und Komponistin im Duo Fjarill internationale Erfolge. Dessen bislang letztes Album "Tiden" erschien 2013. Am Ende der dazugehörigen Tournee nahmen sich Löwenmark und ihre Partnerin Hanmari Spiegel eine künstlerische Pause, jedoch ohne Fjarill aufzulösen. Einfach mal raus aus der Harmonie, lautete die Devise. Anders ausgedrückt: Löwenmark wollte für "Human" neue Klangwelten kreieren und die bekannte Kombination von Klavier, Geige und Gesang erweitern. Dafür zog die in Schweden geborene und in Hamburg lebende Musikerin ihren Lebenspartner, den unter anderem vom Tingvall Trio bekannten Schlagzeuger Jürgen Spiegel sowie noch eine Handvoll weiterer Musiker hinzu. Für die Aufnahmen verwandelte man Löwenmarks Wohnung rund sechs Monate lang in ein Studio, voll mit Instrumenten, Geräten und Kabelchaos. Obwohl die Arrangements von "Human" vielfach akustisch mit Flügel, Cello, Kontrabass und Perkussion angelegt sind, bereichern das Ganze auch oszillierende Sounds von Wurlitzer- oder Rhodes-Piano, Hammond-Orgel und E-Gitarre.



21.01.2016    

Out now:

Strom & Wasser

Reykjavik
CD 4618
file under: singer/songwriter
VÖ 22.01.2016
Bestellen bei amazon.de

Was die Politik versäumt, gelingt der Kunst: Brücken zwischen Menschen zu bauen.

Nach drei Jahren, die Heinz Ratz und seine Band Strom & Wasser mit Musikern aus Flüchtlingsheimen unterwegs war, drängte sich den Künstlern die Frage auf: Was ist eigentlich in Europa von dem großen humanistischen Entwurf geblieben, der nach zwei furchtbaren Kriegen als Idee der Grenzüberschreitung, des Friedens und der Toleranz in die Welt getreten ist? In eine Welt, die nach wie vor auf wirtschaftlichem Ungleichgewicht und politischer Abhängigkeit aufgebaut ist, in der kriegerische Auseinandersetzungen, religiöse Intoleranz und ein ewiger Geldmagnetismus die Achsen darstellen, um die sich alles dreht. Antworten fand die Band in Reykjavik und Hamburg. Gemeinsam mit der Sängerin Ragga Gröndal und dem Singer/Songwriter Egill Olafsson sowie einer Handvoll weiterer isländischer Musiker entstanden nämlich genau dort während zweier ausgedehnter Aufnahmesessions die Songs für das große Europaprojekt "Reykjavik". Das Album versteht sich als eine musikalische Konversation europäischer Kulturen. Es lebt von Kontrasten, von Begegnungen und von der unerreichbaren Internationalität der Musik. Mit anderen Worten: "Reykjavik" verbindet isländische Sphärengesänge mit Funk-Hip-Hop-Blues-Polka-Tango-Beats und kommt ziemlich groovig daher. So macht Völkerverständigung Freude.



17.01.2016    

Kaleidoscope String Quartet

New video: Curiosity

Curiosity
CD 4624
file under: jazz
VÖ 16.10.2015
Bestellen bei amazon.de


Streicher ohne Noten
Das Streichquartett besteht in der Besetzung aus zwei Violinen, Viola und Cello seit gut 250 Jahren und hat von Haydn bis Hendrix alles Mögliche im Repertoire, wobei das Kronos Quartet den Übergang von der Kammer- zur Rockmusik einläutete. Die vier smarten Typen vom Kaleidoscope String Quartet allerdings lassen Klassiker wie Rocker im Schrank und komponieren ihr Material auf ihrem mit "Curiosity" (Traumton/Indigo) programmatisch betitelten Album selbst. Simon Heggendorn und Ronny Spiegel an den Violinen, Bratschist David Schnee und Cellist Solme Hong kennen dabei wahrlich keine Grenzen. Sie fügen barocke Figuren mit feiner Melancholie in nahezu abstrakte Gebilde, swingen durch poppige Riffs, schichten betonstarke Cluster über zarte Klanglichkeit und lassen auch folkloristische Momente in ihren spektakulären Werken aufscheinen. … Das Ergebnis besteht in einer hinreißenden Melange aus arrangierter und improvisierter Musik, die das Publikum mit Standing Ovations belohnt. Text Uli Lemke
Jazzthing #110, September/Oktober 2015



[<] Aktuelle News News Archiv [>]



Rund um die Uhr geöffnet


Natürlich sind auch alle CDs von Traumton online zu bestellen und per Kreditkarte zu bezahlen. Die Übertragung der Bestelldaten erfolgt über einen sicheren SSL Server, der Versand der Bestellung innerhalb von 24 Stunden.


Ausserdem finden sie unsere CDs bei:

Amazon-Logo


[nach oben] [zurück]



© Traumton1998 - 2009 ::: Impressum ::: ::: home