Alle News
Alle Künstler
Alle CDs
Alle Tourdaten



Traumton Radio
  

Betancorband



CDs:

Hispanoid   (17.03.2006)

Genre: Pop, Chanson
Web: http://www.betancor.de
E-Mail: kontakt@kurtbuero.de
Booking: kontakt@kurtbuero.de

BETANCORBAND
hispanoid

Betancor, bekannt als die Popette, Sängerin, Songschreiberin, Halbspanierin, legt mit BETANCORBAND, hispanoid ein neues Album vor.
Zusammen mit ihren Lieblingsmusikern Dirk Berger und Beat Halberschmidt (Lychee Lassi) und dem Ausnahmepercussionisten Kalle Mews, wurde im herrlichen Traumton Studio aufgenommen, dass die Balken glühten. HISPANOID! das klingt nach Urlaub und Gemütskrankheit, nach german angst und versalzener Paella. Auf jeden Fall südländisch. Feurig! Das klingt, wie wenn Clint Eastwood, gefilmt von Fassbinder, sein Fahrrad in der Wüste stehen lässt, von schnauzbärtigen Mexikanern umzingelt. Und nach Spanien! Jawohl, nach Sommer in Spanien und deutsche Ex-Hausfrauen arbeiten als Gastarbeiter ohne Kündigungsschutz. Und nach Einsamkeit, Hausverbot, Kerlsmädchen! Kartoffelsuppe! Und nach dem Grillen da brennen die Wälder, heult die Gitarre, knarrt der Bass, bricht die Trommel, tanzt nackter Fuß auf heißem Sand von Andernach bis Argentinien und Betancor singt und alle spielen um ihr Leben.

Free MP3 Download

Nicht auf dem Album, aber zur Freude für alle Fans, hier "Supermarkt" in Betancorband-Version:

Supermarkt



Betancor.die Popette - Volver

Live 4/08 im Polittbüro im Hamburg mit Dirk Berger



Biographie

Geboren in Neuwied/Rhein
Aufgewachsen in Hausen/Wied und Essen/Ruhr
Mit 5 Jahren erster Klavierunterricht (Blockflöte abgeschmettert) und Schulbesuch bis zum Abitur
Mit 17 Jahren Zusatzfach Klarinette an der Folkwang Musikschule
Studium der Literaturwissenschaften und Musikpädagogik ohne Leistungsnachweis
Tätig als Musikerin, Verkäuferin, Nachhilfelehrerin, AstA-Kulturreferentin, Barkraft
Zusammenarbeit mit Koppelberg, Stoppok, Herbert Knebels Affentheater, Helge Schneider
Umzug nach Berlin im September 89
Arbeit mit dem Musiktheater College of Hearts als Komponistin, Musikerin, Texterin, Schauspielerin, Beleuchterin, mit Cora Frost und dem Theater Thikwa
Erfindung der Popette 94
Erstes Songprogramm PRIVAT IST MODERN (Songs mit Musik) 95
Zweites Songprogramm IM AUSSENDIENST 96
Soloprogramm SOLO FÜR ARME 97/98
Prix Pantheon 97
Deutscher Kleinkunstpreis 98
Projekt DIVA GUT 98/99 mit Georgette Dee, Cora Frost, Mouron
Soloprogramm DAMENBART 99
Projekt RUHRREVUE 99 mit Missfits, Herbert Knebel, Andreas Kunze, Uli Waller (Regie)
Buch DAMENBART der Roman 2000
Projekt BETANCOR & LYCHEE LASSI 2000
Soloprogramm SITZCLUB 2001
Programm ICH GING KURZ RAUS UND WAR NIE WEG WER BLEIBT VERSAUT SICH DAS COMEBACK 2002 mit Buddy Casino & Kalle Mews
Soloprogramm VOLLZEITFRISUR 2004
Duo PRIVAT BIN ICH PROFI 2004 mit Käthe Lachmann dazwischen Comoderation eines Comedyformats im Dritten(98) , Kompositionen für Cora Frost und Georgette Dee

CDs: Privat ist modern (Viellieb), Platzkonzert (roofmusic), Damenbart (roofmusic)

Frühjahr 2006 CD Betancorband - Hispanoid





[nach oben] [zurück]



© Traumton 1998 - 2007 ::: Impressum ::: ::: home