Alle News
Alle Künstler
Alle CDs
Alle Tourdaten



Traumton Radio
  

The Little



CDs:

Monster King   (digital only)

Genre: Jazz




Biographie

The Little haben sich beim Jazz-Studium in Amsterdam kennengelernt. Dort lebten sie gemeinsam in einem Haus in einem der schönsten Teile der Stadt - de Jordaan -, wo sie sich austauschen konnten, gemeinsam Musik hörten und spielten, viel aßen und Kaffee tranken und über das Privatleben der anderen immer bestens informiert waren.

Noè Escolà, Saxophonist der Band, wuchs in der Nähe von Barcelona auf. Er war schon früh ein angesehener Jazzmusiker der Szene, doch konnte er sich seines Interesses an Kleinkunst, verrückten Performances, Akrobatik und Folklore nicht erwehren. Immer wieder spielte er auf der Straße, auf einem der 100 Instrumente, die er beherrscht und teilte sein Vergnügen mit jedem, der etwas von seiner Energie gebrauchen konnte. In Amsterdam arbeitete er neben seiner Tätigkeit als Improvisateur im Zirkus als Akrobat und Clown. Noè lebt nun wieder in Barcelona

Pär Lammers, Pianist der Band, ist ein unspektakulärer Hanseat, der sich - wie jeder in Hamburg - an verschiedenen Instrumenten in schlechten, lärmenden Garagenbands probiert hat, bevor er sich entschied, ernsthaft Musik zu studieren. Er veröffentlichte bisher 3 Alben mit seinem Pär Lammers Trio bei Traumton Records und gemeinsam mit dem Sänger und Gitarristen Daniel Schaub als Jack Beauregard die Pop-Perle „ Everyone Is Having Fun“ beim Hamburger Kult-Label Tapete. Er ist ein heftiger Verfechter von Melodien in improvisierter Musik und Liebhaber von komplizierten Gitarrenpickings, wie nur gute Songwriter sie spielen können. Auch diese Einflüsse machen sich in den Songs von The Little bemerkbar. Pär lebt seit 2008 in Berlin.

Santiago Botero, Kontrabassist bei The Little, lebte über 20 Jahre in Bogotá, der Hauptstadt Kolumbiens. Er tourte mit lokalen Punk-, Folk- und Jazzbands, bevor er nach Amsterdam kam. Seine Vorliebe zu MTV, Rockbands der 90er und Freejazz ist ein wichtiger Bestandteil der Band.Er ist ein begnadeter Komponist und ein vorzüglicher Koch.

Luca Marini, Sohn einer internationalen Interessensgemeinschaft und Schlagzeuger bei The Little wurde in Düsseldorf geboren, wuchs aber ab dem 6. Lebensjahr in Mailand auf, bis er mit 15 an die Cote d`Azur umsiedelte und sich die Sonne auf den Kopf scheinen ließ. Nachdem er 2 weitere Jahre in Kanada wohnte und mittlerweile 4 Sprachen fließend sprach, sah er es an der Zeit nach Amsterdam zu ziehen, um die Komplizierteste aller Sprachen zu erlernen: Das königliche Niederländisch.Er scheiterte an den Kehllauten und konzentrierte sich von nun an voll und ganz auf seine Trommeln. Spielt Jazz, Drum n` Bass und Popmusik, je nach Nachfrage. Luca wohnt überall und nirgendwo. Man soll ihn zuletzt irgendwo zwischen Kreuzberg und Brooklyn gesehen haben.

 

Photos of The Little by harry-weber.com



[nach oben] [zurück]



© Traumton 1998 - 2007 ::: Impressum ::: ::: home