Alle News
Alle Künstler
Alle CDs
Alle Tourdaten



Traumton Radio
  

Frederik Köster / Die Verwandlung



CDs:

Homeward Bound Suite   (12.01.2018)
Tension/Release   (18.09.2015)
Die Verwandlung   (26.04.2013)

Genre: Jazz
Web: http://www.frederikkoester.de/
Facebook: https://www.facebook.com/frederikkoster?fref=ts
E-Mail: mail@frederikkoester.de


Tourdaten
Datum Land, Stadt, Venue
15.01.2018 DE-Köln, Stadtgarten
18.01.2018 DE-Hagen, Theater Hagen : / + Philharmonisches Orchester Hagen
19.01.2018 DE-Düsseldorf, Jazzschmiede
20.01.2018 DE-Arnsberg, Kulturschmiede
21.01.2018 DE-Aachen, Dumont
24.01.2018 DE-Dortmund, Domicil
26.01.2018 DE-Stuttgart, Bix
15.02.2018 DE-Frankfurt a.M., Romanfabrik
17.02.2018 DE-Wuppertal, Loch
24.02.2018 DE-Euskirchen, Casino
27.02.2018 CH-Basel, Bird's Eye
18.04.2018 MD-Chisinau, "Jazz`n Chisinau International Festival", Philharmonie
21.04.2018 DE-Wernigerode, Remise
28.04.2018 DE-Neuwied, "Kultursommer Rheinland-Pfalz" (Eröffnungskonzert)
08.05.2018 DE-Köln, Theater am Rudolfplatz : Acht Brücken Festival
17.05.2018 DE-Osnabrück, Theater Osnabrück : / + Osnabrücker Symphoniker
01.06.2018 DE-Hamburg, Elbjazz
15.11.2018 FR-Paris, Internationales Jazzfestival Jazzycolors


News

10.02.2016    

Frederik Köster / Die Verwandlung

Wir gratulieren Frederik Köster zur Nominierung für den ECHO Jazz 2016

Tension / Release



18.09.2015    

Out now:

Frederik Köster / Die Verwandlung

Tension / Release
CD 4623
file under: jazz
VÖ 18.09.2015
Vorbestellen bei amazon.de

"Die Jazzgeschichte ist reich an Anknüpfungspunkten - zum Beispiel der rockige Trance-Jazz von Miles Davis' Werk "Bitches Brew" oder die schwebenden Melodien des akustischen europäischen Jazz der Achtziger. Beides prägt Frederik Kösters Quartett Die Verwandlung. Bedächtig und weiträumig bläst er Trompete und Flügelhorn. Sebastian Sternal an Flügel und Fender Rhodes, Bassist Joscha Oetz und Drummer Jonas Burgwinkel steuern packende Beats oder weiche Flächen bei. Die Aufnahme kommt detailreich rüber, Komposition und Improvisation sind in Kösters zehn Titeln sorgsam austariert: ein Highlight des kammermusikalischen Jazz."
Stereoplay, Klangtipp, Werner Stiefele, 10/2015
Musik: 8 Klang: 9





[nach oben] [zurück]



© Traumton 1998 - 2007 ::: Impressum ::: ::: home